In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.

Urkrostitzer – Wahre Heldenküche!

 

 

Mehr zur Ur-Krostitzer Heldenküche: 

⇒  https://www.ur-krostitzer.de/wahre-helden-mittendrin/uk-gastro-rubrik/wahre-heldenkueche/

 


REZEPT #1: OBAZDA & BIERBROT


OBAZDA MIT BIER


ZUTATEN:

150 g Camembert
60 g Frischkäse
30 g Butter
35 ml Ur-Krostitzer
10 g Schnittlauch
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
Kümmel gemahlen

DIE ZUBEREITUNG

Frischkäse und Butter mit einem Schneebesen schaumig rühren. Camembert (Zimmertemperatur) fein würfeln und anschließend mit einer Gabel zerdrücken. Den Schnittlauch in sehr feine Röllchen schneiden. Alle Zutaten gut miteinander vermengen und mit den Gewürzen abschmecken.

 


UR-KROSTITZER BIERBROT


ZUTATEN:

525 g Weizenmehl 550
200 g Roggenmehl
21 g Hefe
22 g Salz
15 g Honig
100 ml Wasser
330 ml Ur-Krostitzer

DIE ZUBEREITUNG

Das Roggen- und Weizenmehl mischen. Hefe, Salz und Honig dazugeben. Anschließend das lauwarme Wasser und das zimmerwarme Ur-Krostitzer Pils dazugeben und zu einem glatten Teig mindestens 5 Minuten verkneten. Mit einem Tuch bedecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat (das dauert ca. 90 Minuten). Im Anschluss formen und das Brot bei 200 Grad Umluft etwa 35 Minuten backen.